Ysop im Garten

Neue Gartenkurse

Eigentlich hatte ich vor, pro Monat einen Gartenkurs anzubieten. Aber dann hat das Wetter lange nicht mitgespielt und es war etwas schwierig, die Kurse zu planen.

Und jetzt habe auch so viele Ideen, dass ich gar nicht so recht weiß, womit ich anfangen soll. Daher möchte ich euch einfach mal fragen: Was würde euch am meisten interessieren? Welche Themen sind für euch spannend? Welche Formate gefallen euch? Habt ihr z. B. auch Lust, selbst im Garten aktiv zu werden?

Als Einstieg habe ich euch schon mal ein paar Ideen zusammengeschrieben.

Ach ja, das Foto oben: Das ist übrigens Ysop. Eine tolle Bienenweide. Und anscheinend auch für Schnecken interessant 😉

Meine Ideen für neue Gartenkurse

Wildkräuterkurs – Voraussichtlich im April. Du lernst ausgewählte Kräuter kennen und wir bereiten zusammen einen Wildkräutersalat zu.

Gartenführung zu verschiedenen Jahreszeiten – Du lernst den Garten im Jahresverlauf kennen: Was wächst wann? Wie entwickeln sich die Kulturen? Wie verändert sich die Stimmung im Garten? Welche Arbeiten stehen wann an?

Fruchtbarer Boden im Biogarten – Woran erkenne ich, ob mein Boden fruchtbar ist? Wie kann man die Bodenfruchtbarkeit erhalten oder verbessern? Umgraben oder nicht umgraben? Sollte ich mulchen? Wenn ja – womit?

Mitmach-Workshop: Alle helfen mit, den Garten auf den Winter vorzubereiten: Beete abräumen, Kompost sieben, Baumscheiben pflegen, Du lernst alle anstehenden Arbeiten kennen und sammelst Erfahrungen im Garten. Als Energieausgleich kochen wir gemeinsam eine Kürbissuppe und lassen den Arbeitseinsatz gemütlich ausklingen.

Mein eigener Garten – Der Einstiegskurs – Du willst selbst einen Garten anlegen oder umgestalten und weißt nicht wo Du anfangen sollst? Hier lernst Du die grundlegenden Prinzipien kennen, egal ob es um einen Gemüsegarten oder Ziergarten geht. Du kannst Deine eigene Planung beginnen und Feeback und Tipps dazu bekommen.

Und was sind Deine Ideen?

Was hältst Du von diesen Ideen? Welche Ideen hast Du noch?

Schreib doch einfach einen Kommentar oder eine Mail an andrea@qigong-wiesloch.de

6 Kommentare

  1. Liebe Andrea,

    erst dachte ich ich könnte eine Auswahl treffen, aber bei mehrfachen Lesen habe ich festgestellt, dass alle Ideen wirklich gut sind und mich interessieren. Bin gespannt was du dann anbieten wirst!

  2. Hallo Andrea,
    ich finde vor allem den Workshop ‚Fruchtbarer Boden im Biogarten‘ interessant. Aber alle anderen Themen sind auch spannend.
    Liebe Grüße
    Herrad

  3. Liebe Andrea, mich würden die Kurse fruchtbarer Boden und der Mitmach-Workshop am meisten interessieren, an allem anderen würde ich auch gern teilnehmen. Beim Garten winterfest machen würde ich auch ohne Workshop gern mitmachen:-)
    Liebe Grüße, Katy

    • Hey Katy, das ist toll! Dann lade ich Dich auf jeden Fall ein, wenn wir den Garten winterfest machen, Workshop oder nicht. Und das Thema Boden hat jetzt schon 2 Stimmen. Danke für Dein Feedback 🙂
      Liebe Grüße, Andrea

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.